Der Bücherwurm, Wissenswert

Die innere Einstellung der Gelassenheit

“… ist das Gegenteil von Aufgeregtheit, Nervosität, Stress und Unruhe.”

Wer möchte nicht, gerade auch in schwierigen Situationen seine Fassung bewahren und unvoreingenommen bleiben?

Die 13 besten Gründe, um gelassen zu sein oder Gelassenheit zu erlernen:

  • Du fühlst Dich wohler
  • Du bist gesünder
  • Du bist entspannter
  • Du hast eine bessere Ausstrahlung
  • Du verstehst Dich selbst und andere besser
  • Du bist freundlicher zu Dir und Deinen Mitmenschen
  • Du behältst den Überblick
  • Du bist erfolgreicher
  • Du findest schneller Lösungen
  • Du kannst Krisen besser bewältigen
  • Du triffst durchdachtere Entscheidungen
  • Du verlierst nutzlose Ängste
  • Du sparst wertvolle Energie

“In diesem Sinne wünsche ich viel Gelassenheit.”

Wer Gelassenheit erlernen will, folgt am besten Baos Spuren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.